Katalog 2012

16.12.2011 08:00

Wie ein Katalogtitel entsteht...

Katalog

"Alle Jahre wieder stellt sich die Frage, wie man die eigene Dienstleistung, den eigenen Charakter kurz und bündig auf den Titel bringt. Aussagekräftig und auffällig soll er sein, selbstverständlich in Erinnerung bleiben.

 

Keine leichte Aufgabe, nicht nur weil unsere Dienstleistung thematisch facettenreich ist, sondern vor allem, weil manche Werte nur schwer in zwei bis vier Worten auszudrücken sind.

 

So gab es auch in diesem Jahr wieder rund 30 Entwürfe, bei deren Auswahl die Mitarbeiter der verschiedensten Abteilungen eingebunden waren.

 

Was ist es, das uns wirklich ausmacht? In diesem Jahr wollten wir eine besondere, wenn auch abstrakte Eigenschaft unseres Teams bewerben:

 

Wir arbeiten tagtäglich hart daran, die Bedürfnisse unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen. Das ist etwas, was nicht allein mit gut strukturierten Prozessen oder besonderen Geschäftskontakten zu erreichen ist.

 

Es erfordert das Mitdenken und die Motivation aller Mitarbeiter. Eine Motivation, die nicht durch Vergütung zu schaffen ist, sondern nur durch das Erfolgserlebnis, gemeinsam ein Ziel zu erreichen.

 

Wir sind stolz darauf, ein solches Team zu sein und wissen, dass uns das zu Höchstleistungen antreibt, mit denen wir Außergewöhnliches erreichen können. Und dieses gewisse Extra wollten wir ein mal zum Ausdruck bringen:

 

Absolut high! Höchstleistung durch Motivation."